Archiv für November, 2013

Faster (KSB)

Veröffentlicht: 30. November 2013 in Graffiti
Schlagwörter:, , , , , ,

Bild

Advertisements

 

Artist: KAUZ (EWA)
http://www.facebook.com/ewacrew

Musik: Johnny Mauser & Captain Gips – On A Journey feat. Marie Curry [Neonschwarz]
http://www.facebook.com/Johnnymausermusik
http://www.facebook.com/CaptainGips
http://www.facebook.com/mariecurryhamburg
http://www.facebook.com/NeonschwarzHamburg

StreetART Kiel
http://www.facebook.com/StreetARTKiel
http://www.StreetARTKiel.de

Birthday Wall

Veröffentlicht: 25. November 2013 in Graffiti
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Bild

Bildschirmfoto 2013-11-20 um 09.13.15

Foto: Samir Chawki (NDR)

Street Art heißt übersetzt Straßenkunst.

In Kiel ist Blogger André Seemund mit seiner Homepage über eben diese urbane Kunstform sehr erfolgreich. Alleine auf Facebook hat seine Seite mehr als 6.000 Fans.

Kein Talent mit Stift und Zettel, aber mit der Kamera

Das Hauptaugenmerk liegt für ihn aber auf seiner eigenen Webseite „StreetART Kiel“. Mit viel Engagement begleitet der Kieler Fotograf dort Künstler auf ihrem Weg, deren Motto „weg vom Grau der Straße“ ist.

Angefangen hat alles in seiner Teenagerzeit, damals versuchte er sich selbst als Maler, merkte aber schnell, dass das Talent fehlt. Also fotografierte er die Kunstwerke anderer – und zwar so erfolgreich, dass ihn Freunde dazu ermunterten eine Webseite aufzusetzen.

Auf seiner Seite reicht das Spektrum der abgelichteten Kunstwerke von Stickern, Sprühschablonen und einem Miniatur-Pappzug bis hin zur wohl bekanntesten Street Art, dem Grafitti.

Graffiti ja, Vandalismus nein

Doch nicht jeder steht der urbanen Kunstform offen gegenüber, denn in der Bundesrepublik werden etwa 500 Millionen Euro ausgegeben um Graffitis und Vandalismus zu beseitigen. „Schwarze Schafe gibt es halt überall“, für André geht es aber eher um die Kunst. Beschmierte Einfamilienhäuser würde er nicht ablichten, so etwas schätzt er persönlich nicht. Er ist zwar Jäger und Sammler, aber nur wenn niemand einen persönlichen Schaden davon trägt. Der Kieler zeigt uns seine Straßen-Ausstellung – und das Ganze bei freiem Eintritt.

 

Quelle:  NDR Internetseite, Link zum Artikel

http://www.ndr.de/wellenord/sendungen/binnenland_und_waterkant/streetartkiel127.html

BUMS in Kiel

Veröffentlicht: 17. November 2013 in Graffiti
Schlagwörter:, , ,

Bild

MOIS 376 (DFS)

Veröffentlicht: 14. November 2013 in Graffiti
Schlagwörter:, , , , , , ,

Bild

CHEDO

Veröffentlicht: 11. November 2013 in Graffiti
Schlagwörter:, , ,

Bild